»Warum die Arbeiterschaft in Globalisierungskrisen nach rechts abrutscht«

Die größte und zugleich renommierteste slowenische Tageszeitung Delo (deutsch: Die Arbeit) interviewte mich zu der Frage, warum Arbeiter in Zeiten der Globalisierung und der Klimakrise zu Wählern rechtspopulistischer Parteien geworden sind. Ich weise darauf hin, dass es eine verbreitete Kritik an einem System gibt, in dem Arbeiter nicht mehr geachtet und gut bezahlt werden. Weil […]

Thesen zur Globalisierung des Kapitals

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Attac-Netzwerkes habe ich in der Evangelischen Akademie in Frankfurt am Main am 16. Februar 2020 eine Rede zu Attac und der aktuellen politischen Lage gehalten. Attac ist es in seiner 20-jährigen Geschichte gelungen, eine Brücke zu schlagen zwischen neuen sozialen Bewegungen und den Institutionen der Arbeiterbewegung. In meiner Rede, die […]