Vortrag: »Solidarität und Gewerkschaften«

An der Uni Eichstätt habe ich über Gewerkschaften zwischen konservierender und transformierender Interessenpolitik gesprochen. Der Vortrag ist Teil einer Vorlesungsreihe zu Solidarität. Den Link zum Vortrag finden sie hier. Auch der Eichstätter Kurier hat über den Vortrag berichtet. 

Rechtsextreme Heilsversprechen – Interview im WDR

Was macht die neue Rechte attraktiv für Arbeiter*Innen? Dieser Frage geht das neue Buch »In der Warteschlange, Arbeiter*innen und die radikale Rechte« nach. Das Interview dreht sich um das Erklärungsmuster der »Tiefengeschichte«, einem enttäuschten Aufstiegsversprechen. Das Interview lässt sich hier nachhören.    

Warum Arbeiter und sogar Gewerkschafter in Ostdeutschland die AfD wählen

Warum Arbeiter und sogar Gewerkschafter in Ostdeutschland die AfD wählen war Thema eines Interviews mit dem Sender »Deutschlandfunk Kultur«. Ich war im Gespräch mit Ute Welty und rede unter anderem über die doppelte Abwertungserfahrung der Arbeiter und Arbeiterinnen in den neuen Bundesländern. Das interview kann hier angehört werden.