AllgemeinBewegungenPolitik

In der Warteschlange. Arbeiter:innen und die radikale Rechte

Renner-InstitutWas bringt Arbeiterinnen und Arbeiter dazu, mit der radikalen Rechten zu sympathisieren? Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit dieser Frage. Meine Erkenntnisse aus unterschiedlichen empirischen Forschungen über mehrere Jahrzehnte sind in meinem Buch »In der Warteschlange« zusammengefasst. Ich hatte die Gelegenheit, im Rahmen der »Lunch Lecture« des Renner Instituts der Sozialdemokratischen Partei Österreichs (SPÖ) das Buch vorzustellen. Meine Gesprächspartnerin war Dr. Angelika Striedinger. Hier die Aufzeichnung bei Youtube.