»Die Klimawende ist nicht sozial genug«

»Die Klimawende ist nicht sozial genug«. Unter dieser Überschrift veröffentlicht die Wochenzeitung der Freitag ein Interview, das Thomas Wagner und Elsa Koester […]

»Was nun, LINKE?«

»Was nun, LINKE?«, fragt die Zeitschrift LuXemburg in ihrer aktuellen Ausgabe. Antworten geben Bini Adamczak, Ferda Ataman, Gregor Gysi, Jary Koch, Elsa […]

Die Sache mit der Solidarität …

… und wie Gewerkschaften um Einfluss kämpfen. Es geht nicht mehr nur um Streik und höhere Löhne: Gewerkschaften schicken Spezialisten in Unternehmen, […]

Nicht mehr allein!

In seinem online-Forum »Zeit und Geschichte« befasst sich der Autor und Filmemacher Achim Engelberg mit dem Ende der Ära Merkel, ihrer Machttechnik […]

Klima contra Arbeit

In der taz diskutiert der Journalist und Autor Thomas Gesterkamp über die Dynamik sozialökologischer Transformationskonflikte. Dabei bezieht es sich auch auf die […]

Wahlauswertung im Jacobin

»Alles muss anders werden, ändern soll sich wenig!«, das ist das Ergebnis der »Schicksalswahl« vom September 21. Der Jacobin hat meine persönliche […]

Wahlverhalten der ArbeitnehmerInnen

Im Gespräch mit Christoph Höland, Redaktionsnetzwerk Deutschland, äußere ich mich zum Wahlverhalten der Arbeiterinnen und Arbeiter. In dieser Statusgruppe hat die Linkspartei […]

»Es geht um verinnerlichte Vorurteile«

Deutschlandradio Kultur hat eine Sendung zum Thema Klassismus gemacht. Soziale Ungleichheit verschärft sich, doch der Widerstand dagegen ist so schwach wie nie. […]